Reiseberichte unsere Clubmitglieder

kreativ sein, klicken, genießen bei einer Tasse Kaffee


Sie sind hier:  Startseite   Willkommen   *Reiseberichte*  

Reisen macht Spaß

  • Reiseberichte unserer Club-Mitglieder
    Bildershows aus aller Welt mit Fahrrad, Schiff und Flugzeug



  • Zufallsbild von einem der Reiseberichte

    Per Zufallsauswahl
    wird bei jedem
    Neustart ein anderes
    Bild von einem der
    Berichte angezeigt



  • Grüße aus den Alpen

    Der Berg ruft.

    Die Bilder aus den Alpen wurden uns von unserem Club-Mitglied Gerda Matz zur Verfügung gestellt. Von ausgesuchten Plätzen hat sie uns einige wunderschöne Alpenaufnahmen mitgebracht. Man verspürt sofort die große Lust, diese Landschaften zu durchwandern und dabei auch die ein oder andere Bergtour zu wagen. Es geht etwas Magisches von den Bergen aus.

    Freemake Video Downloader

  • Kreuzfahrt mit der MS-Bremen von Kiel zum Nordkap

    Von Kiel zum Nordkap

    Mit der MS-Bremen von Kiel nach Norwegen bis hinauf zum Nordkap. Eine Seefahrt, die ist lustig, eine Seefahrt, die ist schön. Ja, da kann man viel erleben und ... so vieles Neues sehen. Der Bericht wurde von unserem leider inzwischen verstorbenen Mitglied Gerhard Hammerich zur Verfügung gestellt. Wunderschöne Orte, Fjorde und gigantische Natur wecken die Lust, diese Reise ebenfalls hautnah durch eigenes Erleben nachzuvollziehen und das Land der Trolle zu besuchen.


    mehr... Klick aufs Bild!


  • 2004: Von der Hansestadt zur Hauptstadt per Bahn in 90 Minuten

    Berlin erleben

    Wer kennt nicht den Song von Hildegard Knef: "Ich hab noch einen Koffer in Berlin. Deswegen muß ich morgen wieder hin...". Das hat sich unser Mitglied Uwe Heim auch gesagt, und er hat's getan! Dabei hat er viele wunderschöne Fotos geschossen und einige davon zu einer Bildershow zusammengefügt und uns zur Verfügung gestellt. Reichstag, Gendarmenmarkt, Alexanderplatz, Potsdamer Platz, Gedächtniskirche, Wannsee, Müggelsee, Kurfürstendamm, Europa-Center, Regierungsviertel, Brandenburger Tor, Funkturm usw., usw., Hinterhöfe, die vielen Theater und Kabarettbühnen (Die Wühlmäuse, die Stachelschweine etc.) und die vielen Shopping-Malls. Wer in früheren Zeiten dort war, erinnert sich sicherlich noch an "Eierschale" und "Big-Apple" und "Fiesta" und ans "Resi" in der Hasenheide, das Rotlicht-Tanz-Cafe mit Tischtelefon. Berlin ist immer wieder eine Reise wert.


    mehr... Klick aufs Bild!


  • Mit dem Fahrrad 4 Wochen auf Tour "Rund um die Nordsee"

    Nordsee-Umrundung

    Und wieder packte ihn die Reiselust. Doch dieses Mal war es ein richtiges Abenteuer. Unser Weltenbummler Uwe Heim hat mit dem Fahrrad einige unserer Nachbarstaaten rund um die Nordsee durchfahren und wieder eine wunderschöne Fotoshow mit ausgesuchten Bildern gebastelt und uns zur Verfügung gestellt. Ja, das ist Senioren-Gymnastik auf die besondere Art. Brücken wurden überfahren, Tunnels durchquert und immer, wenn das Wasser zu tief wurde, hat er klugerweise Fähren für sich arbeiten lassen. Mit der Fähre ging es dann auch zu den Orkney- und Shetland-Inseln und auf das Reststück von Göteborg nach Kiel. Wir haben ihn letzendlich wieder heil zurückerhalten.


    mehr... Klick aufs Bild!


  • Eine Radtour zwischen Oder, Spree und Müritz

    Radtour: Oder_Spree_Müritz

    Und wieder hat unser Mitglied Uwe Heim sein Fahrrad repariert und geputzt und startklar gemacht für eine Tour "Oder-Spree-Müritz". In einer Fotoshow zeigt er einiges von den Eindrücken dieser Fahrt. Er ist auf dem Oder-Deich entlang gefahren, hat Schlösser gesehen. Er hat die Tücke der Technik kennengelernt. Sein Gepäckträger zerlegte sich. Ersatzbeschaffung war nicht möglich. Er erinner sich an gutes Essen aus deutschen Landen. Er fährt auf Nebenstrecken und bekommt vieles zu sehen, woran man als Autofahrer vorbeigedüst wäre.


    mehr... Klick aufs Bild!


  • 2007: Mit dem Motorsegler von Boberg nach Travemünde

    Motorsegler

    Dieses Mal hat unser Mitglied Uwe Heim sein Fahrrad zuhause gelassen. "Halt, wer wird denn gleich in die Luft gehen!" hätte man ihm zurufen wollen. Doch er hat's getan. Er hat die Gelegenheit beim Schopf ergriffen und hat es geschafft, durch Vermittlung von Herbert Chantelau, ein Club-Mitglied mit Steuerknüppel-Erfahrung, mit einem Motorsegler hinaufzusteigen und wie ein Vogel im Wind von Hamburg bis Travemünde zu fliegen und die schöne Gegend aus ca. 1000 Meter Höhe aus der Vogelperspektive zu genießen. Mit einigen schönen Fotos läßt er uns daran teilhaben. Toll!!


    mehr... Klick aufs Bild!


  • 2004: Tagesausflug in die "Holsteinische Schweiz"

    Holsteinische Schweiz

    Es müssen ja nicht immer die Schweizer Alpen sein ! Nur eine gute Autostunde von Norderstedt entfernt liegt die malerische und seenreiche Landschaft der Holsteinischen Schweiz mit Schlössern, Herrenhäusern und Windmühlen. Planmässiger Schiffsverkehr auf dem 30qkm grossen Plöner See verbindet viele sehenswerte Orte, sodass man ohne Auto auf gemütliche Weise die Gegend erkunden kann.!


    mehr... Klick aufs Bild!


  • Eine Reise nach "Sorrent" am Golf von Neapel

    Sorrent

    Es war in einer Frühlingsnacht im sonnigen Sorrent. So schmetterte es der uns Senioren gut bekannte "Rudi Schuricke". Das hat sicherlich unser Clubmitglied "Brigitte Caspar" vor sich hingeträllert, als sie diese wunderbare Bilder-Show bastelte. Auch wenn man nicht gerne weite Strecken mit dem Auto fährt, kommt man bequem mit dem Schlafwagen von München nach Neapel und von dort in einer knappen Stunde mit der Circumvesuviana (einer Kleinbahn, die den Vesuv umrundet) nach Sorrent, einem der beliebtesten Touristikziele.


    mehr... Klick aufs Bild!


  • Kurzurlaub in der "Rheinpfalz"

    Motorsegler

    Es folgt eine Bilder-Show, hergestellt von unserem Clubmitglied Gerhard Hammerich (leider schon verstorben), in der er uns wunderschöne Herbstbilder aus der Rheinpfalz zeigt, eine Fotoauswahl zum Genießen. Und dann am Abend bei einem Glas Wein und vielleicht auch bei einer Portion "Saumagen" den Tag ausklingen zu lassen und zu entspannen und alle Pflichten und alltäglichen Sorgen zu vergessen. Eine Erinnerung an unseren Gerd!


    mehr... Klick aufs Bild!


  • Kuba mit dem Fahrrad erobern

    Kuba

    Kuba mit seinen Kaffeeplantagen, Tabakfeldern und seinen wunderschönen, weißen Traumstränden hat eine einzigartige Anziehungskraft auf Weltenbummler. Wir finden eine vielschichtige, erlebnisgeprägte Landschaft wie z.B. koloniale Herrenhäuser von anno dazumal neben improvisierten heutigen Wohnungen, koloniale Pflasterstraßen mit dort geparkten Ami-Schlitten aus den 50iger Jahren, Großplakate mit politischen Losungen, Dschungel und wunderbare weiße Traumstrände. Und dann die Menschen, die gern feiern, zu leidenschaftlicher Musik tanzen und sich gern unterhaxlten, dazu die gute Havanna rauchen und dabei Rum trinken. Das muß ich erleben, hat sich unser Club-Mitglied Ingrid von Lüder gesagt und läßt uns mit dem kleinen Filmchen daran teilnehmen. Herzlichen Dank.


    mehr... Klick aufs Bild!


  • 2008: Letzter Flug mit dem Rosinenbomber

    Rosinenbomber

    Und wieder ist unser Mitglied, Uwe Heim, in die Luft gegangen. Dieses Mal hat er sich einen Platz für den letzten Flug des "Rosinenbombers" ergattert. Die "Rosinenbomber", in den USA bekannt als „Candy bomber“ oder "Raisin bombers“, versorgten Berlin zur Zeit der "Berliner Blockade" mit allem, was West-Berlin zum Überleben benötigte. Dieser Name ist wahrscheinlich entstanden durch die kleinen Hilfspakete, gefüllt mit Schokolade, Kaugummi, Keksen usw. und wahrscheinlich auch Rosinen, die an selbstgebastelten Fallschirmchen, gebastelt von den Besatzungen, vor der Landung für die Kinder aus den Flugzeugen geworfen wurden. Mit diesem kleinen Filmchen läßt uns Uwe an seinem Erlebnis teilnehmen. Herzlichen Dank.


    mehr... Klick aufs Bild!


Siteinfo

Design by bfa
Kontakt: b.faltin@wtnet.de
Stand: 07.09.2016